Wohnen und leben in Gemeinschaft
22. März 2022

Der Verein Wohn(T)raum lädt Interessierte zum nächsten Infoabend am Mittwoch, den 4. Mai, 19 Uhr in die Mensa der Rhein-Nahe-Schule ein. Anmeldungen bitte unter wohntraumbingen@web.de. Hier geht es um das genossenschaftliche Wohnprojekt, das im Herzen von Bingen-Büdesheim entstehen wird. Ein neuer Gebäudekomplex mit 20 Wohnungen und viel Gemeinschaftsfläche, der später gemeinsam bewohnt und bewirtschaftet wird. Das ist der Traum der Aktiven, dafür engagieren sie sich ehrenamtlich. Für die baldige Realisierung suchen sie noch Mitmacher für die freien Wohnungen. Der Abend informiert zum Sachstand, zu den Plänen und den Modalitäten für Einsteiger. „Es hat schon besonderen Reiz, nicht nur die künftige Wohnung, sondern auch die späteren Nachbarn früh kennen zu lernen, ein Stück die persönliche Zukunft zu gestalten“, wirbt Wolfgang Held, Vorstand der WoGe Bingen eG, um neue Interessierte. Das Konzept stellt für die Umsetzung des Mehrgenerationenwohnens die Gemeinschaftsbildung, Mitgestaltung und Mitbestimmung in den Fokus.

Ort: Rhein-Nahe-Schule, Burgstraße 17, Büdesheim